Donnerstag, 21. August 2014

.... wunderschöne Tage sind vorbei

Heuer hat es uns in Brandenburger-Land gezogen.

 Fischsuppe so lecker....
 ein Traum ... wohin das Auge blickte auf dem Wasser
 ... sogar ernähren konnte man sich selbst mit etwas Geduld :-)
 Das Wetter war super, nicht zu kalt, nicht zu warm.
Der Kurze hat ausgiebig baden können, was wollten wir mehr.
Erholung pur, verbunden mit einem kleinen Ausflug nach Berlin,
von dem ich Euch aber ein ander mal berichte.
Ich wünsche einen schönen, sonnigen Donnerstag
herzlichst Antje

Samstag, 21. Juni 2014

Midsommar Wichteln ich war wieder dabei....

und zwar bei der Mimi
Bewichtelt wurde ich von Karin
 
und jetzt schaut mal meine Lieben,
 was ich für tolle Schätze jetzt 
* MEIN *
 nennen darf!

Liebe Karin,

ich weiß garnicht so recht, was ich schreiben soll.
 * Wunscherfüllung *

... trifft es glaube am besten.
Ich drück Dich mal ganz fest hier virituell.
Ich bin so ein wenig aus dem Häuschen und freue mich so sehr über die hübschen Sachen, die Du für mich ausgesucht hast.

Also schaut mal....

 ... eine Emailietopf im zarten pastellgrün.
ich bin noch am überlegen, ob ich ihn benutze oder bepflanze....
 ... eine so süße Schüssel mit zarten Rößchen,
steht schon im Vitrinenschrank
 ... ein Wäschestampfer in XXL.... wau...
 mein Klopapier ist jetzt alle :-)
Es paßt doch glatt eine ganze Packung darauf,
verdekoriert im Gästeklo
 ... eine Emailiekelle... hängt schon in der Küche über dem Herd
 Ich bin hin und weg.
Aber das war noch nicht alles.
Ein passendes Vogelpärchen auf der Stange ,
ziert jetzt meine Terrasse.
Ein Tischläufer mit Rosenmotiv in weiß
und
ein großer Tischläufer mit zarter Stickerei,
 die den Stampfer umwickelt hat.
Da war ich allerdings wieder zu schnell, hab sie gleich in die Maschine geschmissen, 
da der Stampfer etwas abgefärbt hat,
 damit ich sie morgen zum Kaffeetrinken präsentieren kann :-)

Liebe Karin.... hab ganz, ganz lieben Dank
 für das wundervolle, 
große Paket 
( jetzt weiß ich auch warum ) :-)
Wir kennen uns ja eigentlich garnicht, nur mal flüchtig vom lesen hier.
Aber ich denke, dass wird sich ändern.
Stimmt`s :-)
Nun bleibt mir vor lauter Samstagsfreude nur noch mich bei Dir liebe Mimi mal wieder zu bedanken, für all Deine Mühe
und
Mitfreude mit Euern Wichtelschätzchen.
Karin Drückerle
herzlichst
Antje 
 
PS:
 ich habe natürlich auch ein Päckchen gepackt.
Schaut mal * hier *
 

Donnerstag, 29. Mai 2014

Papa wir haben Dich lieb!!!

 Die Vier,
 die Du am liebsten um Dich rum hast!

Montag, 5. Mai 2014

Gestern.....

Zutaten um die Mittagszeit:
man nehme:
* einen Rock
* ein Paradekissen
* ein Bauernkissen
* etwas Blümchenborte
und was wird daraus gezaubert?





Vollbracht!
Neue Gardinen in der Küche *freu*

Wünsche Euch einen schönen Montag
herzlichst Antje

Sonntag, 4. Mai 2014

Bilder am Sonntag ... ein kleiner Rückblick

Ich bin ja heuer wirklich faul, 
wenn ich mal so schaue, wenige Post`s gibts von mir.
Aber die Zeit rennt und rennt einfach so dahin :-)
Letzte Woche habe ich meinen Garten in Angriff genommen.
Viel muß umgestalltet werden.
Angefangen habe ich mit meinem Beet rund um die Terrasse.
Himmbeeren gab es zu vernichten.... die kamen überall raus.
Garnicht so einfach, 
denn die Wurzeln haben sich unter rießigen Steinen entlang geschlengelt.
Aber nach mühevoller Arbeit habe ich es geschafft.
Hier ein paar Bildchen :-)
Mei waren das Brocken!
 ... der kleine Ausblick von dem Terrassentisch, 
wenn ich ein wenig verschnauft habe :-)
 .... zwischendurch eine kleine Stärkung.
Gebratener Spargel mit Sahnesoße und frischem Bärlauch.
 Und das war dann mein Tageswerk.
Umgepflanzt, etwas neu dekoriert....
aber noch lang nicht fertig!
 Unseren Kater hat es überhaupt nicht interessiert ,
wie ich mich abgemüht habe :-)
Er lag faul in der Sonne.
 ... noch ein Lunserfoto von meiner Tischaussicht
 Ja und vor lauter Werkellei habe ich dann diesen
 langersehnten Porzellanknauf verpaßt :-(
Son Mist aber auch.
 Ich suche schon lange so einen für unsere Gästetoilette!
Naja wer weiss...........
 ...  meine blühenden Tulpen haben dann die Ärgerlichkeit wieder weg geblasen.
Und zum Schluß zeige ich Euch noch meine neusten Errungenschaften :-)
Wem ich damit wohl mal eine Freude machen werde?
Wer weiss........

Ich wünsche Euch einen gemütlichen Sonntag.
Heute ist Patronatstag... der Gatte ist ausgerückt :-) da kann ich rumtrudeln

herzlichst Antje

Sonntag, 27. April 2014

Was lange währt.........eine kleine Geschichte :-)

... wird endlich vollbracht!!!
Ein Teenager von 15 Jahren wünschte sich einst 
eine Patchworkdecke,
genäht von Frau Mama!

Jahre verstrichen...
zu jedem Weihnachtsfest hing der besagte Gutschein am Baum.
Im letzten Jahr sollte dieser nun nicht mehr den Baum schmücken.
Frau Mama fing ja auch an...


Der gute Vorsatz... der Anfang war gemacht...
Jedoch bekam es Frau Mama wieder nicht auf die Reihe.
Der Stoff ging auch noch aus...
Verzweifelt.... unter Zeitdruck 
kam ein Päckchen aus München an
 mit passenden Stöffchen.

Liebe Melanie... sie sind mit vernäht :-)

Frau Mama schaffte es aber dennoch nicht 
einen Herzenswunsch  des mittleren Sohnes zu erfüllen.


 Heute Morgen um zehn.... griff ich an!!!!
Das schlechte Gewissen..........
Der Anfang war ja schon gemacht........
 ... die Lichtverhälltnisse schlecht für die Fotos.... egal!
... sah garnicht so schlecht aus :-)
Halb vier dann endlich die Errleichterung!
Es ist vollbracht
 und 
morgen liegt die ersehnte Decke auf dem Geburtstagstisch.
Was der junge Mann von 19 Jahren wohl sagen wird :-) ?????
Werde ich heute nacht schlafen können?

***
Und hier habe ich noch schnell 
meine anderen Werke für die Lieblingssöhne ausgegraben.
 Für den Jüngsten eine Patchworkdecke zum Schulanfang...
und für den Großen eine Fussballdecke.
Beide gearbeitet im Jahre 2010 :-)
Natürlich heute immer noch in Gebrauch!!!

So denke ich werde ich morgen meinem Mittleren 
eine große Freude machen...

Wie gesagt.... 
was lange währt....
 wird endlich erfüllt !!!
In diesem Sinne mache ich mich jetzt an den Geburtstagskuchen

wünsche Euch einen schönen Restsonntag

herzlichst Antje

Dienstag, 22. April 2014

Osterurlaub.... es war wieder so schööööööööööööön!

Wir waren dann mal wieder für ein paar Tage weg.
Hach war es schön,
 mal nicht zu kochen,
 Wellness geniesen, 
sich an einen gedeckten Tisch zu setzen... einfach schlendern gehen.....
 Meine geliebte Knoblauchsuppe und ein Glaserl Wein zwischendurch,
seit 3 Jahren ein * Muss * für mich...
 Spaß für den Jüngsten... bis er aufgeweicht war :-)
 Ostermakt in Krumlov...
 Die vielen, kleinen Gässchen mit hübschen Häusern,
 immer wieder gibt es da etwas neues zu entdecken.

 Ja und da war ich dann mal wieder an meinen Ziel :-) des Ausfluges.
Die Geschäfte gehen meist weit in die Hinterhöfe
 und
 da verbergen sich kleine Geschäfte, 
welche mein Herz immer höher schlagen läßt :-)
 Seht Ihr den silbernen Wasserkessel auf dem Ofen?
Ein Blick zum GG und er war mein...
Mal sehen, ob irgendwann auch der Kinderwagen auf dem Bild mit zu mir nach Hause wandert.
Um den schleiche ich schon seit 2 Jahren rum.......

Heute lassen wir unseren Kurzurlaub
 bei Grillfleisch mit frischer Bärlauchbutter 
nach dem Rezept ala Tina ausklingen,
 bevor morgen der Arbeitsalltag wieder los geht.

Wünsche Euch einen schönen Dienstag

herzlichst Antje

Sonntag, 30. März 2014

Herzlichkeiten....

... zum Sonntagnachmittag.
Ich hoffe bei Euch scheint auch die Sonne.

Einen tollen Wochenstart und einen Restsonntag wünscht

Antje

Montag, 24. März 2014

Jetzt will der Lenz uns grüßen....

Hach wie schön... ganz pünktlich, 
damit wir nicht vergessen wie weiß Schnee ist
 kam gestern die angesagte Bescherung :-)



Wünsche eine schöne, letzte Märzwoche

herzlichst Antje

Donnerstag, 27. Februar 2014

hu hu hu hu lebst du noch?

... dies war ein Kommentar von meiner lieben Conny,
die wohl meine Blogeinträge vermisst!

Ja meine LIEBE.... mir geht es gut, 
ich hätte so viel zu berichten,
aber leider fehlt es mir derzeit an ganz viel Zeit.

Ich freu mich rießig, dass mich jemand hier vemisst.

ich versuche Besserung zu geloben ( wiedereinmal )

Antje