Freitag, 28. Dezember 2012

... zwischen den Jahren

.... finde ich nun endlich Zeit
DANKE für die lieben Mails zu sagen,
die hübschen Karten, die uns erreicht haben
und
ich möchte Euch meine neue Leinentasche zeigen,
die ich in meinem letzten Adventskalenderpäckchen hatte.

 Ja so sind eigentlich die Tage verflogen und 24 x hat Milena mir eine Freude gemacht.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag,
wir haben Schmuddelwetter und ich gehe heute bestimmt nicht mehr raus, wenn ich nicht muß :-)

herzlichst Antje

Montag, 24. Dezember 2012

Wir warten auf`s Christkind

In einer guten halben Stunde geht es in die Christmette.
Danach kehrt hoffentlich etwas Weihnachtsstimmung bei uns ein.
Wie hatten heute traumhaftes Frühlingswetter bei 18 Grad.

Ich wünsche Euch einen gemütlichen Abend mit Euren Lieben
herzlichst Antje

Sonntag, 23. Dezember 2012

Der Abend vor dem Abend....


Soweit ist alles fertig, alles organisiert,
jetzt kann Weihnachten auch für mich beginnen.

 Heuer so chaotisch, mit viel Aufregung,
sehr viel Freude in den letzten Wochen,
aber auch ganz viel Schmerz in der Brust...
jedoch gelange ich gerade jetzt an meine Grenzen.
Die Weihnachtszeit, die Vorfreude...
sie ist heuer einfach verloren gegangen.
Dank meiner Familie, bin ich heute Abend auf dem Stand,
wo ich eigentlich selbst um diese Zeit sein sollte.

Es fehlen noch ein paar Nachträge von meinen wundervollen Päckchen...
meinem Adventskalender
den ich von Milena bekommen habe.


Meine ganzen Gedanken haben / drehen sich um einen lieben Menschen,
daß ich selbst  den Kopf für meine Lieben nicht frei habe.

Aber wir haben heute Abend wieder den Apoldschen Weihnachtssalat geschnippelt.
Tradition... in der Heimat zeitgleich und schön war es  die Bilder auf dem Laptop zu verfolgen.


Das die Mama auch mit macht.

ich wünsche Euch einen gemütlichen Ausklang des
 4. Advents

herzlichst Antje

Samstag, 22. Dezember 2012

Frühlingsgefühle... aber der Baum steht & erste Geschenke

Strahlender Sonnenschein 11 Grad plus...
mir ist es nach Frühlingserwachen.
Grillwetter!!!
Der ganze, viele Schnee von den letzten Tagen
ist verschwunden.
Der Garten ist bazig,
die Aussichten für die nächsten Tage:
heiter bis mild.
Weihnachtsstimmung auf dem Nullpunkt!
Aber die ersten Geschenke liegen unter dem Weihnachtsbaum.
Die Lämpchen sind schon dran,
aber auch dem GG fehlt der Elan ihn zu schmücken.
Vielleicht in ein paar Stunden, wenn es dunkel wird !!!

 ... den Glühwein werden wir wohl aufheben für den nächsten Winter :-)))
 Über das Körbchen habe ich mich heute ganz besonders gefreut,
 als das Päckchen aus der Heimat ankam.
Meine Mama hat es auf der Reha gefertigt
und
 für mich ist es vielleicht heuer das schönste Geschenk,
denn sie ist seit vorgestern wieder zu Hause.

Bestückt habe ich es mit Überraschungspost von Astrid,
die gestern bei mir ankam.

( die Bilder sind etwas hell geworden, aber die Sonne knallt volle Pulle rein )



 Und das ist nun mein letztes Wichtelpäckchen von der Milena.
Ja übermorgen ist nun schluß mit demAdventskalender...
der mir doch so viele, wunderschöne Dinge gebracht hat.

 ... siehst Du Astrid, wo die süßen Spitztütchen ihren Platz gefunden haben?

Ja und wie sieht es nun bei Euch aus?

Herzlichst Antje

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Wichtelhausen hatte gepackt.... und heute zum Mittwoch mit kleiner Geschichte :-) der zerstreuten Antje

... und zwar hier zu lesen.
Ja und dann war es angekommen... klick

Vorweihnachtsstreß :-)

Gestern ging dann die Nr. 24 auf die Reise
( ist auch heute um 13.01 Uhr angekommen )

Aber......
auf der Heimfahrt heute Mittag hörte ich in den Nachrichten

( mit Schrecken )

das ein Post-LKW ausgebrannt ist!!!!

Da war doch nicht etwa meine 24 drin????

Habe am Vormittag ein paar mal geschaut,
 wo das Paket ist...

Verzweiflung,
Sendungsnr.eingegeben...

Habe ich mich vertippt?
Sendungsnr.existiert nicht!!!

bis ich am Nachmittag eine Erleuchtung hatte,

( nachdem ich den Einlieferungsschein hoch und runter gelesen habe)
ich bin auf der falschen Seite :-)))))))

Nicht D*E*U*T*S*C*H*E*P*O*S*T... nein bei D*H*L... muß ich schaun !!!!

Und siehe da... mein Paket war da!!!!

Also liebe Astrid,  Paket einfach zulassen,
nicht lunsen...gell!!!!

...morgen kommt das...

UND
auch zu lassen bis Montag *gg*


GLG an all meineLeser...
die hoffentlich nicht so zerstreut sind wie ich :-)
Antje

Dienstag, 18. Dezember 2012

Geschenke in letzter Minute... wie ich es mag...

... gemopst von hier





... ausprobiert, genial, Danke Denise!!!
In weiß und braun sind sie entstanden.
Habe allerdings nur Kovertüre, Mandeln und Flaces verwendet.

Nachmachen erwünscht... ich war begeistert!

Liebe Dienstagsgrüße von der Antje

Samstag, 15. Dezember 2012

... vermissen tu ich Astrid

... also entweder:
* sie kullert auf dem Teppich rum
* deckt den Tisch für Gäste
* wäscht sich ständig die Hände
* liest in einem alten Schmöker
* näht
* löffelt das Glas leer
* sitzt bei Kerzenschein

ODER?
sie hat den Kopf in den Sand gesteckt  bzw. morgen in den Topf :-)

Hmmmmmm ich warte dann mal weiter......

wünsch Euch einen schönen Abend
Antje

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Bobinen für dies & das und ab in die Küche...

Nr. 12 & 13
aus meinem Adventskalender.

Gestern gab es kleine Bobinen,
hauchzarte Spitze & Zackenlitze



 Ich habe sie auf unserer Singernähmaschine dekoriert,
wo lauter so süße, kleineNähmaterialien stehen.
 Und heute hat sie mich in die Küche geschickt die liebe Milena

 Es gab eineBaumwollschürze zum binden
und einen Topflappen.

Bürste und Topflappen haben auch schon ihren Platz gefunden.
Lieben Dank auch hier noch einmal Milena...
 freu mich schon auf morgen.

Die Sonne geht weg, Zeit die Kerzen an zu zünden.
Wir hatten heute Morgen hübsche 18 Grad minus.... brrrrrrrrr
Aber es war ein traumhafter Wintertag mit ganz viel Bergsicht.
Morgen ist der Fön da und am Samstag kommt der Regen.
Da ist die ganze Schneepracht wieder weg.

Wünsch Euch was
Antje


Ein herzliches Willkommen auch meinen neuen Lesern!

Dienstag, 11. Dezember 2012

Adventskalenderfreuden und ganz viel Schnee...

Gestern hatte ich doch glatt eine sooooooooo schöne,
antike Mandelmühle in meinem Adventskalenderpäckchen.


 Sie hat gleich einen Platz neben der großen Schwesterauf unserer Küchenwaage gefunden.
 Heute gab es eine Tüte Nüsse von Nachbars Baum...
gell Du hast sie geschenkt bekommen lb. Milena :-)

 Ja und seit vorgestern schneit und schneit es bei uns.
Die Kinder haben ihre wahre Freude, das Chaos auf den Straßen ist perfekt.
Schade nur, daß man uns für das Wochenende wieder Tauwetter vorrausgesagt hat.
So wird das nix mit Skifahren hier in der Umgebung :-(
 Mit dieser Aufnahme von eben schicke ich Euch
in die Dienstagsnacht.
Habt es gut, macht es Euch gemütlich


herzlichst Antje

Sonntag, 9. Dezember 2012

... die 2. Kerze brennt...


 
Draußen haben wir es winterlich verschneit.
8 Grad minus... der Schnee klitzert.
Was wünscht man sich mehr zum 2. Advent.

Gemütlchkeit,
Kerzenschein,
die Familie um sich rum,
später ein leckeres Abendessen zu fünft,
nette Gespräche über das zurückliegende, aufregende Wochenende...
wir haben Geburtstag gefeiert,
nett zusammen gesessen,
waren auf einer Weihnachtsfeier,
eine Nacht fast nix geschlafen,
( nicht weil wir versunft sind... der Kurze ist schlecht beinand )
dafür den Sonntag Beine hoch Amerika gemacht.
JA
genau so stell ich mir den 2. Advent vor.


Ich denke jeder für sich fängt den Adventszauber für sich ein.

Meine letzten drei Adventskalender-Überraschungen
möchte ich Euch auch noch zeigen.
 ... ein Kosmetiktäschen... ein Traum,
genäht in liebevoller Handarbeit,
verziert mit einer bestimmten Technik..., die Ihr hier bei Milena nachlesen könnt.
 ... ein neuer Hacken, der so der GG will morgen nun endlich seinen Platz in unserem Bad bekommen wird!
 ... und heute hatte ich diese traumhaften Stulpen in meinem Päckchen.
Sie passen so wunderbar zu mir...
Ich wünsche Euch einen schönen Ausklang des Abends,
macht es Euch gemütlich

herzlichst Antje

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Der Nikolaustag neigt sich dem Ende

und es war sicher für jeden etwas dabei.
Wir haben Schnee und die Weihnachtsstimmung
 kommt auch langsam bei mir an.
Die oblikatorisch dekorierte Treppe zum Nikolaus...
 Heuer habe ich auch noch einem lieben Menschen
 eine Freude machen dürfen.

 und glaubt mir... sie hat sich gefreut!!!
Ja und dann durfte ich heute wieder aus meinem Koffer ein Päckchen auspacken.
 Eine wunderschöne Emailie-Schüssel und ein ganz altes Kochbuch...
Hachhhhhhhh einfach schön.
Es gab dann heute Abend gleich Kasspatzen mitSalat.
Also Feuerprobe bestanden :-)

Macht es Euch gemütlich... ich huschel mich auch gleich auf mein Sofa

herzlichst Antje

Mittwoch, 5. Dezember 2012

... der Abend vor dem Nikolaustag

... ist wie schon viele Jahre aufregend.

Bei uns ist der Dez. in so kleine Etappen aufgeteilt,
da ist das warten auf das Christkind nicht so lang.

Das 1. Türchen darf geöffnet werden,
am Abend davor kommt der Zettelandreas,
der die Wunschzettel einsammelt.
( das war schon so Brauch, als ich Kind war )

der 1. Advent ... die erste Kerze leuchtet am Adventskranz,
Plätzchen dürfen genascht werden,

dann kommt der Nikolaus.
Bei uns hier in der Region vom 5. auf den 6.

... am 8. feiert ein kleiner Mann unserer Familie seinen Geburtstag
und es ist schon viele Jahre aufregend...
es muß organisiert werden, geplant werden,

dann sind viele Weihnachtsfeiern,
bevor es dann wie jedes Jahr zu schnell heilig Abend ist :-)

Ich  habe ja heuer meinen eigenen Adventskalender...
der mir das Warten verschönt...

schaut mal was ich schon für schöne Dinge öffnen durfte.

aus
der Schweiz hat mich bewichtelt
 und
 mir einen wunderschönen Adventskalender
in einem alten Koffer verpackt.

 ... das war das erste Türchen
ein wunderschönerMöbelgriff

 am 1. Advent durfte ich mich übereine alte Schuhleiste freuen
und
ein paar gestrickte Socken
( hab ich gleich im Bett ausgepackt )

 Am dritten Tag hatte mein Wichtelkoffer
einen schönenLeuchter für mich

 ... Nr. 4 war ein Bündel mit Musik

 und heute Morgen habe ich wunderschöne Knöpfe auspacken dürfen.


Hach ist das schön... freu mich auf die nächsten Tage

GlG an Euch
Antje

Dienstag, 4. Dezember 2012

Trostpreise & Gewinn

... gehen nun endlich morgen auf die Reise.
Bei uns war die letzten Tage so viel los,
 dann hat es mich auch noch gesundheitlich etwas niedergestreckt.
Aber hier sind sie...
Freut Euch darauf liebe Mädels...

 Das süße Kerzenbündel hatte ich heute in meinem Adventskalender.
Ich kann Euch nur empfehlen
mal zu schaun was für hübsche Nettigkeiten die Mädels jeden Tag in ihrem
Adventskalender haben.
Einen gemütlichen Abend wünscht Euch
AntjePikantje

Freitag, 30. November 2012

... ein Likörchen für`s Figürchen...oder alle Jahre wieder :-)

Es ist wieder soweit :-)
Vor zwei oder drei Jahren gelesen bei der Domi auf dem Blog...
ein leckeres Rezept für ein Likörchen.
Gerade fertig und
das Likörchen schlummert bis morgen im Kühlschrank.

Morgen erwarten wir Gäste zu einem kleinen Adventsstelldichein...
so möchte ich es heute mal nennen.
Der Ursprung ist letztes Jahr entstanden, als wir bei lieben Freunden am heiligen Abend zu einer kleinen Christmas-Party eingeladen waren.
Die meisten von uns wissen, daß der Nachmittag soooooooo lang dauern kann, bis endlich das Christkind am Abend kommt.
Kurz und gut... wir haben beisammen gesessen bei Bratapfel und anderen leckeren, flüssigen Scherzchen, stimmungsvoller Mustik,
es wurden Weihnachtsgeschichten gelesen....es war einfach nur schön, so daß wir gesagt haben, dies müssen wir wiederholen.
Tja nun klappt unser Vorhaben heuer nicht.
Wir sind 3 Familien, wo es Veränderungen und auch neue Verpflichtungen gibt.
Darauf verzichten wollten wir nun auch nicht und haben nach Alternativen gesucht.
Es standen zwei Termine... der Tag vor dem 1. Advent oder der Donnerstag zwischen den Jahren.

Ja und somit werden wir uns morgen zu einem Adventsstelldichein treffen.

Freu mich schon so......... in diesem Sinne einen gemütlichen Abend

herzlichst Antje

... die schon auf ihr erstes Päckchen gespannt ist!!!