Sonntag, 23. Dezember 2012

Der Abend vor dem Abend....


Soweit ist alles fertig, alles organisiert,
jetzt kann Weihnachten auch für mich beginnen.

 Heuer so chaotisch, mit viel Aufregung,
sehr viel Freude in den letzten Wochen,
aber auch ganz viel Schmerz in der Brust...
jedoch gelange ich gerade jetzt an meine Grenzen.
Die Weihnachtszeit, die Vorfreude...
sie ist heuer einfach verloren gegangen.
Dank meiner Familie, bin ich heute Abend auf dem Stand,
wo ich eigentlich selbst um diese Zeit sein sollte.

Es fehlen noch ein paar Nachträge von meinen wundervollen Päckchen...
meinem Adventskalender
den ich von Milena bekommen habe.


Meine ganzen Gedanken haben / drehen sich um einen lieben Menschen,
daß ich selbst  den Kopf für meine Lieben nicht frei habe.

Aber wir haben heute Abend wieder den Apoldschen Weihnachtssalat geschnippelt.
Tradition... in der Heimat zeitgleich und schön war es  die Bilder auf dem Laptop zu verfolgen.


Das die Mama auch mit macht.

ich wünsche Euch einen gemütlichen Ausklang des
 4. Advents

herzlichst Antje

1 Kommentar:

Harmony- Tina hat gesagt…

Ich wünsche DIR:
besinnliche Lieder
manch liebes Wort
tiefe Sehnsucht, in trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen,
und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht
liegt in der Luft, mit seinen zarten lieblichen Duft.
Ich wünsche DIR zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit.

lg tina