Sonntag, 18. September 2011

* Freude und Schönheit tanzen immer an jenen Orten, wo Augen sich offen begegnen : *

( Andreas Enzer ) ... diesen Ort haben wir für uns gefunden!


Es scheint so, als bin ich / wir endlich angekommen.


Ein schnuckliges Häuschen mit Garten

... so wie ich es liebe

... bedarf jetzt ein liebevolles Händchen zum Einrichten.


Ich denke in ein paar Wochen werden unsere Lieblingsstücke ihren entgültigen Platz finden.


Das Wandbild habe ich mir von einer lieben Freundin malen lassen.


Es war aufregend, mit wie viel Liebe zum Detail dieser Spruch aufgetragen wurde.


Es bedurfte mehrere Schichten Farbe um diesen antiken Effekt auf der Wand zuerziehlen.


Leider sieht man die feinen Schichten durch die Abendaufnahme nicht

... aber ich kann Euch nur sagen... wir erfreuen uns jeden Tag daran.




Ich wünsche Euch einen schönen Abend, einen tollen Wochenstart


herzlichst


Antje

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Oh wie schön Antje, ein neues Heim. Das freut mich sehr. Ich wünsch Euch viele schöne Jahre in Eurer neuen gemütlichen Behausung. Da kannst Du dich ja so richtig austoben :-). Der Spruch ist schön und genau der richtige Schmuck für eine Wand.
Grüßle Andrea

Julikind hat gesagt…

Hallo Antje , es ist immer wieder schön Freunde zu haben , die einem dabei helfen eigene Träume wahr werden zu lassen . Ein tolles zitat!
Liebe Grüße
Ursula

rosige Zeit hat gesagt…

das ist ja total spannend! HOME... einfach schön. und so ein schöne Wandzitat! ich seh immer nur französische und denk dann immer, haben wir nix schönes zu sagen!?! offensichtlich also doch, hihi.

lg kersin

lille stofhus hat gesagt…

Hallo Antje,

nun seit Ihr also drinnen, im neuen Haus. Ich freue mich für Euch und natürlich noch ganz viele Fotos.

Liebe Grüße
Gela