Mittwoch, 20. Februar 2013

... was wir so machen & treiben ?...


... heute wieder einmal abwechselnd die Schneemassen geschippt.
Heute morgen durfte ich doch glatt 50 cm Neuschnee vom Auto kehren.
Nur gut, daß unser Nachbar schon um halb sieben mit dem Schneeflug
 durch das Grundstück gefahren ist,
sonst hätte ich mich selbst befreien müssen,
 denn die Schule und die Arbeit warten ja nicht :-)

 Mit dem Schnee wohin?
Eigentlich kein Platz mehr.
Die Abfalltonnen mußten heute daran glauben,
daß man mit denAutos einigermaßen parken kann.
Ihr könnt Euch gern
Schubkarrenweise Schnee bei uns abholen...
wer mag????
Einfach einen Kommentar unter meinem Post hinterlassen........:-)

Ich weiß schon... viele von Euch werden sagen,
was hat sie denn?
Wir haben doch Winter!!!

Ich nehme es ja auch so hin,

denn ändern kann ich nix.

Ein liebes Dankeschön möchte ich sagen,
 für die netten Kommentare zu unserem Geburtstagsgeschenk,
welches wir am Sonntag früh so gegen 0.13 Uhr überreicht haben.
Es war der der Hit...
kann ich Euch sagen und genauso hatte ich es mir vorgestellt.
Freude, die ich hatte beim
 Zusammenstellen und Einpacken...
 Freude beim Auspacken.
Tja und da wir Eltern im Haus gesessen haben,
anschnuppern sozusagen,
die Jugend unter sich war
... hatten wir einen wunderschönen Abend,
der erst in der Früh um fünf endete,
 als wir in unser Bett gefallen sind.
Es paßt zusammen!!!!

Um 8.45 Uhr saß ich dann allerdings
schon wieder in derKirche mit unserem Jüngsten.
Die Pflicht ruft,
Erstkommunionsgottesdienst.
Der Sonntag klang dann aus
mit leckerem Familienessen und viel Gemütlichkeit.

***

So und nun begrüße ich noch meine neuen Leser

♥-lich WILLKOMMEN

...Fazit für gerade eben......... es schneit und schneit

Schneegrüße Antje

Kommentare:

Biene hat gesagt…

Das hört sich alles sehr schön an!
Na ja, bis auf den Schnee.

Hier ist es gerade fast nicht auszuhalten.
Du weißt schon, gell.

Ich wünsche dir eine schöne Restwoche
und sende liebe Grüße aus dem Seifengarten,

Biene

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Liebe Antje,

ich mag gar keinen Schnee mehr sehen.
Der Frühling muß mal langsam Einzug halten...oder nicht?

Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Streichen der Stühle...lach...wenn es dieses Jahr denn endlich mal wärmer werden sollte.

GGGLG
Britta