Samstag, 23. März 2013

Märzenluft ist Gift...

... sagte meine Oma immer.

Als Kind verstand ich es nicht.

Ein paar Sonnenstrahlen und schon wurde die Jacke ausgezogen.
So handhabte es diese Woche auch mein Jüngster.
Die Sonne lachte,
der Wind wehte und das Resultat:

Heute Fieber!!!

Na toll....... nach dem Motto:

* Wenn einer eine Reise tut, kränkelt das Kind *

Naja wir haben unseren Kurzwochenendtripp nochmal verkürzt
und ich hoffe,
daß das Fieber wie immer nur eine Eintagsfliege ist.
( wenn Mama & Papa schon mal wegfahren wollen )


Allen kränkeldenden einen schönen Samstagabend.

Herzlichst Antje

Kommentare:

Renate Waas hat gesagt…

Gute Besserung für Deinen Patienten!
Achhh so ein wenig mehr Sonne, das kann doch gar nicht so ungesund sein...
Viele Grüße von Renate

Renate Waas hat gesagt…

Gute Besserung für Deinen Patienten!
Achhh so ein wenig mehr Sonne, das kann doch gar nicht so ungesund sein...
Viele Grüße von Renate

Station88 hat gesagt…

Liebe Antje, ich wünsche euch gutes Gelingen für eure Wochenendpläne und schnelle Genesung ...
GGLG Astrid

Harmony- Tina hat gesagt…

Hallo Antje... tja so ist das - man unterschätzt das Wetter und rucki zucki hat man sich was einfagen..gute Besserung für deinen Sohn.... und dir trotzdem ein schönes WE... lg von der tina

Harmony- Tina hat gesagt…

upps...mein Kommentar ist weg...
also gute Besserung dem Patienten und dir dennoch ein gutes WE.. hier sehr kalt und schon wieder Schnee.... lg tina