Samstag, 3. November 2012

Samstagsabendgemütlichkeit....


... genau diese wünsche ich Euch auch!
Herzlichst Antje

Angemerkt:

 Meine Lieben,
wer  mich regelmäßig hier auf den Blog besucht,
wartet sicher auf  die angekündigte Verlosung oder vielleicht auf einen neuen Post!
Ja wie es das Leben so mit sich bringt,
wurde ich vor ca. 6 Wochen völlig aus aller Realität gerissen.
Tage, Wochen vergingen um das bangen eines lieben Menschens.

Ein Anruf...die Mama liegt im sterben.........
veränderte unserLeben!

Man kann dann nicht so einfach weiter machen mit seinen Vorhaben...

aber ein Licht am Ende des Himmels strahlte zurück...
es ist noch nicht zu Ende ( vorbei )....
wenn es auch ein sehr langer, mühsamer Weg sein wird!
Ich drücke  unserer Familie und mir die Daumen, 
daß wir diese Kraft aufbringen,
 den weiteren Weg mit der Mama zu beschreiten.

 Und meine Verlosung startet dieser Tage.
Freu mich, wenn Ihr vorbei schaut!
Antje

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Liebe Antje,
das war sicher ein Schock!
Mach Dir keinen Stress wegen der Verlosung, nimm Dir die Zeit, die Du brauchst! Deine Mama geht jetzt vor, ist doch klar!
Deiner Mama alles Gute und Gottes Segen und Euch viel Kraft,
liebe Grüße,
Barbara

Biene hat gesagt…

Oh je, ihr Ärmsten!!!

Jetzt vergiss doch einfach die Verlosung!

Deine Mama und ihr als Familie seid viel wichtiger!

Ich wünsche euch ganz viel Kraft und Gottes Segen!!!

Biene

Andrea hat gesagt…

Liebe Antje,
ich schick Dir eine ganz herzliche Umarmung. Und ich kann es gut nachempfinden wie es einem plötzlich den Boden unter den Füßen wegreißt. Ich wünsch Euch viel Kraft.
Ganz liebe Grüße
Andrea

susas-mode hat gesagt…

Liebe Antje, nach deinem lieben Kommentar bei mir, wurde ich neugierig auf deinen Blog: Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft, Zeit miteinander und deiner Mama alles alles Gute. Ganz liebe Grüße, susanne

Yvonne hat gesagt…

Vielen lieben Dank für Deine Glückwünsche zu Mia´s Geburtstag, wir freuen uns darüber sehr :-)!

Eine schöne neue Woche,
alles liebe
Yvonne

Anja aus dem Land der Friesen hat gesagt…

Moin Antje!
Sooo lange war ich nicht mehr hier - aber seitdem ich solche Probleme mit Blogger habe (Blogverfolgung, Kommentare...), habe ich irgendwie die Lust und den Überblick verloren, bin deshalb auch nur noch selten im Bloggerland unterwegs...
Das mit deiner Mum tut mir sehr Leid - ich wünsche dir/euch ganz viel Kraft und Liebe, diesen Weg zu gehen!
Herzliche Nordseegrüße,
anja

Anca hat gesagt…

oh je..ich kann dir gut nach empfinden,mein papa ist im juni gestorben und auch ich hatte so einen anruf,aber das positive,man kann sich noch "verabschieden"...heute seh ich es als eine schöne sache an! noch mal alles sagen zu können!!!!

viel kraft!!!!!!!!!!!!!!!!!